Verein

Der Badminton-Verein Darmstadt schafft ein Angebot, das auf alle Bereiche des Badmintonsports abzielt. Seit 1992 entwickelte sich der BVD zum mitgliederstärksten Badminton-Verein über die Grenzen Darmstadts hinaus. Unsere Heinerstadt stellt mit seinen Schulen, Gymnasien und Universitäten ein enormes Potential für unsere Sportart dar.

Badminton für Schüler und Jugend

An drei Wochentagen stehen qualifizierte Übungsleiter im Jugend- und Schülertraining zur Verfügung. Hier lernt der Nachwuchs die technischen Grundlagen im Spaß mit Gleichaltrigen (Alter 8 – 18 Jahre).

Badminton als Hobbysport

Wir bieten im Hobbyspielertraining den optimalen Einstieg zum ersten Schein, setzten auf Wunsch fachchinesisch wie Pronation, Supination, dorsal, etc. in die Praxis um.

Badminton als Mannschaftssport

Wir bieten den Einstieg in die unterste Spielklasse, für alle, die Wettbewerbsfieber in sich spüren. Der BVD stellt Mannschaften in nahezu allen Spielklassen bis ins höchste Leistungsniveau Hessens. Ein ideales Betätigungsfeld für jeden aktiven Spieler, der in Darmstadt nicht auf seinen geliebten Sport verzichten will.

Badminton ist kommunikativ

Wir spielen erstens mit jedem, zweitens gegen jeden, und drittens hauen wir jeden an, der als vierter für ein Doppel in Frage kommt. Zum Badminton muss man keinen Partner mitbringen. Wir geben die Gewähr, daß zu jeder Trainingszeit genügend Mitspieler bereit stehen.

Badminton ist geschlechterübergreifend

Hast du das gewußt? 3/8 jedes Mannschaftsspieles werden von Damen ausgetragen. Die Mixed-Disziplin ist keine Notzusammenstellung, sondern eine eigene Domäne im Badminton. In keiner anderen Sportart werden Damen gleichberechtigt zu den Herren ausgebildet. Die minimale Mannschaftsgröße ist 4 Herren und 2 Damen!
Es gibt im Badminton keine Frauenligen oder Männerklassen. Damen-Doppel und Damen-Einzel sind das Salz in der Suppe.

Und was kostet das alles?

Ein Mitgliedsbeitrag wird auch bei uns fällig, hierfür stehen allen Mitgliedern die Halle an unseren Trainingszeiten zur Verfügung. Ausgebildete Trainer sind im Mini-, Schüler-, Jugend- oder Hobbyspielertraining, sowie bei den Mannschaftsspielern vorhanden. Wer neu zu uns kommt, kann erst mal kostenfrei schnuppern. Bei Rückfragen sprecht uns zu den Trainingszeiten an.

  • Student, Schüler, Auszubildender oder Wehrersatzdienstleistender monatlich 8€
  • Erwachsene monatlich 13€
  • Familie monatlich 27€

Unter Downloads findest du weitere Informationen.